Menu Content/Inhalt
Startseite arrow Aktuelles
Der F-Wurf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Montag, 3. Januar 2011
Funny mochte nicht länger warten und wir waren auch schon ganz gespannt auf die Welpen von Funny und Musse - unserem roten Schweden.
 
6 Welpen haben arg gedrückt, seit ein paar Tagen gab es nur noch kleine Mahlzeiten und auch nur besondere Leckereien. Heute Nacht pünktlich zu Klein Lauras 1. Geburtstag hat Funny 4 Rüden und 2 Hündin auf die Welt gebracht. So kleine Würmchen hatten wir selten, die Mädchen wogen nur 145 Gramm, - eine hat es nicht geschafft -. Nun sind sie sauber und trocken, haben alle schon getrunken und wurden zum Saubermachen der Wurfkiste einfach mal in Lauras Puppenwagen geparkt. Gut das Laura und Marie das nicht gesehen haben, sonst würden sie bestimmt immer mit den Welpen spazierenfahren wollen.
 
Image 
 
Funny ist gut drauf, das Essen schmeckt auch wieder, sie behütet ihre Kleinen und macht einen total glücklichen Eindruck. 
 
 Image
 
Der stolze Vater "Musse" Grönabergs Filur - er bekam natürlich auch ein Geburtstagsgeschenk -ein leckeres Wiener Würstchen.
 
Image 
Letzte Aktualisierung ( Montag, 3. Januar 2011 )
 
Eldor fährt nach Portugal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Donnerstag, 9. September 2010
So schnell verlassen uns die Welpen, Elround zieht zu Cäthe nach Hamburg und Eldor bereitet sich auf seine Reise nach Portugal vor. Donja ist wieder zu ihrer Mama nach Sondershausen in ihren Züchterhaushalt gezogen und wir haben viel Zeit, uns mit den Hiergebliebenen zu beschäftigen. Da hat man genug zu tun, denn eigentlich sind Eicke und Edda schon sauber, aber aufpassen muss man doch auf die beiden Mädchen.
 
Klubjugendsieger Musse PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Montag, 30. August 2010
Am letzten Augustwochenende reisten wir mit Musse (Grönabergs Filur) nach Bensheim zur Klubsiegerausstellung. Nach einem sehr netten Begrüßungsabend konnten wir dann morgens frisch ausgeschlafen die aktiven Cairn Terrier - Aussteller treffen. Schade, dass es immer nur die gleichen sind, die die Fahne hochhalten. Aber wir hatten einen schönen Tag und freuten uns alle miteinander über die errungenen Siege. Es ist schon nicht so einfach, unseren Burschen zu motivieren, sich schön hinzustellen, wenn er als Welpe gelernt hat, immer brav "Platz" zu machen. Aber es klappte und er lief wie ein junger Gott, so dass wir mit einem blau-goldenen Teller nach Hause fahren konnten. Seinen Titel Klubjugendsieger krönte er noch dadurch, dass er bester Cairn Terrier Junghund wurde. Das war nun sein 6. V 1 in der Jugendklasse und bald geht es dann in der Zwischenklasse weiter.
 
Image
 
Musse mit dem Sieger der Championklasse und dem Richter Hern Grüttner
 
Ebba und Geschwister PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Samstag, 24. Juli 2010
Nun stehen alle Namen fest. Ebba und Eicke heißen die Mädchen, Earl, Enzo, Eldor und Elround die Jungen. Zwei Burschen suchen noch liebevolle Adoptiveltern. Die kleinen Flitzer sind schon stubenrein, wenn man auf ihre Zeiten achtet. Die großen Mähdrescher sind schon am Gartenzaun vorbei gebrummt und die Nachbarhunde werden beim Spazierengehen hinterm Zaun bewundert. Aber am Liebsten mögen sie fressen, toben und mit uns spielen.
 
Image
 
Earl der Schweinetöter
 
Image
 
Wilde Spiele
 
Image
 
Herrchen wird erobert
 
Besuch von Marie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Freitag, 16. Juli 2010
Gestern war Marie bei uns, sie liebt Welpen und Musse. Als sie anfing zu sprechen, wunderten sich die Eltern über das neue Wort, denn sie hat zuhause davon erzählt. Obwohl sie ja zuhause auch Cairn Terrier und Airedale Terrier hat und dort damit spielt, muss sie auch die Hunde der Großeltern knuddeln.
 
Image
 
War da nicht einer im Rohr? Wo bist Du denn?
 
Image
 
Opa hilft beim Knuddeln und Marie ist ganz vorsichtig
 
Image
 
Mit dem Babyspielzeug klappern macht Spaß.
Da kann man die neuen Zähne ausprobieren.
 
 
 
Welpenspiele PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Montag, 5. Juli 2010
Unsere Kleinsten genießen das Super-Welpenwetter. Sie toben schon fleißig draußen herum und finden auch die verbuddelten Knabberteilchen unter den Büschen wieder. Die Welpenmahlzeit mit Schabemett schmeckt neben Mamas Milch richtig gut. Welpenmilch im Schälchen ist aber ...bäh. Da merkt man, wie schnell die Welpen sich entwickeln.
 
Image
 
Selbst der Rasensprenger macht ihnen keine Probleme, sie flitzen einfach unter die Bank oder huschen in die Hundehütte, die auf dem Hundespielplatz steht.
 
Image
 
Aber am Liebsten spielen sie miteinander und können mit gut 5 Wochen schon richtig bellen. 
 
Image
 
 
Letzte Aktualisierung ( Montag, 5. Juli 2010 )
 
Jettes Kinder PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Mittwoch, 2. Juni 2010
Am 29. Mai 2010 kam der erste Welpe. Tagsüber hat Frauchen noch viel über Geburten bei Frau Dr. Münnich und Erziehung bei Sabine Wolf gelernt und Herrchen hat auf Tiffany, genannt Jette und die anderen Hunde aufgepasst. Dafür durfte Frauchen dann eine Nachtschicht einlegen und Jette helfen, die 4 kräftigen Jungen und 2 Mädchen auf die Welt zu bringen, zu rubbeln und zu putzen. Nun haben sie schon die ersten Tage gut überstanden, nehmen prächtig zu und es ist eine Wonne, die Kleinen beim Säugen zu beobachten.
Image
 
ganz frisch
 
Image
 
3 Tage alt
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 2. Juni 2010 )
 
1. Geburtstag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Mittwoch, 26. Mai 2010
Herzlichen Glückwunsch allen C-Wurf Kindern zum 1. Geburtstag. Cäthes Frauchen rief extra aus Australien an, um mitzuteilen, wie gut es Cäthe geht und dass sie ihren alten Cairn Terrier Kumpel und die ganze Famiie bestens unter Kontrolle hat. In der nächsten Zeit wollen wir uns dann um ihre Ausstellung kümmern, mal sehen, wie sie sich da so macht.
 
5 Enkelkinder PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Mittwoch, 24. März 2010
Elina Reißer ist am 23. März 2010 geboren. Das ist nun unser 5. Enkelkind, auf das wir ebenfalls mächtig stolz sind, obwohl wir ja das Wenigste dazu getan haben. Mama und Papa, der pünktlich zur Geburt aus Afghanistan zurückgekehrt ist und dem großen Bruder Silas geht es prächtig und die Hundebande wird sich jetzt an ein neues Geräusch und neuen Geruch im Haus gewöhnen müssen.
 
Image
 
Ein strammes Mädchen mit 4018 Geburtsgewicht, sie sieht sehr zufrieden aus
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 24. März 2010 )
 
Welpenspiele PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Monika Reißer   
Mittwoch, 24. März 2010
Wir haben schon viel Glück mit der kleinen Rasselbande. Das Wetter spielt mit, sie toben draussen herum und wenn es dann mal regnen sollte, wird halt auf dem Flur und in der Küche gespielt.
Image
 
In der Sonne liegen macht Spaß, da kann man alles beobachten
 
Image 
 
Frauchen hat die Spielsachen in eine Kiste gesteckt, da muss man doch rankommen.
 
Image
 
Wer fängt mich, ich habe mich versteckt
 
Image
 
Was mag hier wohl drin sein
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 91 - 100 von 165